Eine Debatte der bundesregierung

Sicherheitssektorreform Ideen für eine Strategie der Bundesregierung

Welche Ziele sollten wir bei Sicherheitssektorreformen künftig vorrangig verfolgen – und wie umgehen mit Dilemmata? Unter welchen Bedingungen sollten wir uns engagieren – und wann nicht? Wo hätten wir komparative Vorteile?“ Diese Fragen stellen Rüdiger König (AA), Ingrid-Gabriela Hoven (BMZ), Géza Andreas von Geyr (BMVg) und Jörg Bentmann (BMI), deren Häuser in den kommenden Monaten eine ressortübergreifende Strategie zur Sicherheitssektorreform der Bundesregierung entwickeln. Beteiligen Sie sich an der Debatte!